19.03.2014

März

Einen passenderen Start als den heutigen Beitrag kann man sich eigentlich gar nicht für unser neues Extrablatt wünschen!
Durch die freundliche Vermittlung eines unserer netten Hummelwiesen-Adoptiv-Frauchens wurden unsere Zweibeiner ganz überraschend gefragt, ob sie nicht Lust hätten mit ein paar von uns zu einem professionellen Fotoshooting für eine Sonnenbrillenwerbung nach Hamburg zu kommen. Zum Glück haben sie sich nach ein paar weiteren Informationen dafür entschieden.

Das Ergebnis kann man seit letzter Woche in der neuen “Gala LOOK” bewundern! Das ist ein neues Hochglanzmagazin, ein “Ableger” von der eigentlichen “Gala”, und berichtet über die Welt rund um den roten Teppich. (Eigentlich ganz logisch, daß unsere Jungs dort reingehören, oder!?! smiley-8
Auf alle Fälle freuen wir uns alle sehr über die tolle Fotostrecke von gleich 5 ganzen Seiten mit wirklich wunderschönen Fotos von unseren drei Sonnenbrillen-Models: Rudolph, Theo und Heinrich! Übrigens hatten sie dabei tierisch viel Spaß und haben das Shooting richtig genossen, sogar Theo, der sonst immer das Weite sucht sobald er eine Kamera nur sieht!

Unsere Jüngste mußte sich die Fotos natürlich auch gleich ansehen und hat sich ihre eigenen Gedanken dazu gemacht:

Tali und Gala Look

Oh, schaut doch bloß mal:

mein Papa und mein Opa sind

als Sonnenbrillen-Models

in der neuen Gala LOOK

ganz groß herausgekommen!

Da will ich doch dann gleich

 mal schauen, ob es noch mehr

von den beiden zu sehen gibt.

Tali
Tali

Boahhh!

Tatsächlich, fünf Seiten ! ! !

Guckt mal hier, das ist Papa,

gleich daneben ist Opa Theo

und oben drüber ist wieder

mein schöner Papa Rudolph.

Hoffentlich bin ich auch mal

irgendwann so groß und schön

 wie Heinrich, Papa und Opa

und darf dann ebenfalls als

Model arbeiten.

Bis dahin kann ich aber

zumindest schon mal davon

träumen vielleicht bald:

“Germany’s next

Beardie-Topmodel”

zu sein!

Tali's Traum

22.03.2014

Wilhelm

Falls nun jemand auf den Gedanken gekommen sein sollte, unser Wilhelm sei als einziger Rüde unserer Vierergang zu kurz gekommen nur weil von ihm kein Foto in der Gala LOOK veröffentlicht wurde, können wir ihn gleich wieder beruhigen, denn unser ”Kleiner” hatte schon vorher sein ganz persönliches Highlight!
Ein paar Wochen früher bekamen unsere Zweibeiner eine Anfrage vom “Atelier Zeichenfuchs” ob sie unseren Wilhelm portraitieren dürften. Diese waren nämlich auf der Suche nach einer Vorlage von einem schönen Bearded Collie Kopf für ihre neue Rubrik “Hunderassen”.
Natürlich hatten unsere Zweibeiner auch in diesem Fall nichts dagegen und so prangt nun also Wilhelm’s Portrait nicht nur bei uns an der Wand und hier auf unserer Homepage, sondern eben auch als erster Beardie auf der Website vom “Atelier Zeichenfuchs” unter:
www.zeichenfuchs-hunde.de/hunderassen/bearded-collie
Wer weiß, vielleicht folgen ihm dort schon bald ein paar weitere Hummelwiesenbeardies?

Hey "Gentlemen" von der Hummelwiese,

glaubt ja nicht daß Ihr die Einzigen seid, die die Werbetrommel rühren können. Auch hier in Bremerhaven wird Werbung gemacht, zwar in einer ganz anderen Richtung, aber auch nicht uninteressant, denn hier zeigt unsere Stylistin was so in diesem Jahr die "Ladys" und "Boys" an Haarstylings tragen werden. Noch wird ausprobiert. Natürlich werden jetzt noch nicht die aktuellsten Frisuren gezeigt, das bleibt noch unser Geheimnis bis zum großen "Haarmoden-Event" in Bremerhaven. Also liebe Freunde, noch etwas Geduld und bis dahin noch viel Freude mit euren alten Frisuren .

Es grüßen die Bremerhavener Models "Fee" (Narva von der Hummelwiese) und "Sagitta" (Jenna von der Hummelwiese) und natürlich unsere Begleiter und Kritiker Rolf und Hardy...

Fee

Unsere Stylistin bei der Arbeit

Fee

Fee genießt ihr Aufpeppen...

Fee und Sagitta

Sagitta wartet noch auf ihren Stylingtermin...

Sagitta

Das Warten hat sich gelohnt!

Anmerkung der “Redaktion”:

Liebe Fee,
zuerst einmal wünschen wir Dir, und natürlich allen Deinen Geschwistern zum heutigen 11. Geburtstag
alles erdenklich Gute und noch viele gesunde und glückliche Jahre im Mittelpunkt Deiner/Eurer Lieben!

Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag!

Außerdem möchten wir uns auch noch ganz herzlich für den netten und so passenden Modebeitrag für unser
Extrablatt bedanken und hoffen, daß Ihr anderen Mut gemacht habt, sich ebenfalls aktiv daran zu beteiligen.

23.03.2014

Mit dem Extrablatt haben wir einen Platz geschaffen, an dem wir unter anderem auch zeigen werden was aus einigen unserer ehemaligen Welpen geworden ist.
Heute möchten wir gleich damit beginnen, und zwar mit den beiden Brüdern Charles und Cedric von der Hummelwiese, geboren am 09.11.2012. Warum wir ausgerechnet mit den beiden beginnen wollen? Ganz einfach: beide Jungs sind zufällig in Familien gekommen, die Lust hatten ihre Jungs auszustellen.
Charles ist bei sehr lieben Freunden von uns gelandet und bereits ihr dritter Hummelwiesen Rüde nacheinander. Sein Frauchen Elena hat zwar gelegentlich schon mal etwas Ausstellungsluft mit Charles Vorgängern geschnuppert, ist aber deswegen noch lange kein Profi. Um so mehr freut uns was sie und ihr “Kleiner” in den letzten Monaten geschafft haben:

Charles von der Hummelwiese

28.04.2013 - CAC Wiesental: Babyklasse - vv1

02.06.2013 - CAC Mannheim Käfertal: Jüngstenklasse - vv1 
und Bester Jüngster

29.09.2013 - CAC Vellberg Großaltdorf: JK V1 - BOB und Schwabensieger

09.11.2013 - Nationale Karlsruhe: JK - V1 und Jugendsieger Karlsruhe

10.11.2013 - CACIB Karlsruhe: Jugendklasse - V3

11.01.2014 - CAC Nürnberg: Jugendklasse - V3

12.01.2014 - CACIB Nürnberg: Jugendklasse - SG4

16.03.14 - CACIB Offenburg: JK- V1 - Bester Junghund und
Ortenau Jugendsieger

 

Damit hat Charles die Bedingungen zum
Deutschen Jugendchampion Club und VDH erfüllt!

Aber wie wir bereits oben geschrieben haben geht es hier nicht nur um Charles, sondern auch um seinen Bruder Cedric.
Saddy (wie er von seiner Familie genannt wird) durfte auch schon sehr früh mit seinem Zweibeiner Peter auf Ausstellungen gehen. Allerdings waren in diesem Fall Herrchen und Hund absolute Anfänger und hatten vorher noch nie die Showbühne betreten um so beeindruckender, was diese zwei Newcomer erreicht haben: 

04.05.2013 – CAC Dallmin: Babyklasse – vv1

01.06.2013 – CACIB Neumünster: Jüngstenklasse – vv1

30.06.2013 – CAC Münster: Jüngstenklasse – vv1 – Best Puppy

15.09.2013 – CAC Kaltenkirchen: JK – V1

12.10.2013 – Bundessiegerausstellung Dortmund: JK - V3

26.10.2013 – CACIB Hannover: JK - V1 – Bester Junghund

03.11.2013 – CAC Berlin: JK – V1

 gleichzeitig hat Cedric damit bereits die Bedingungen für den
Deutschen Jugendchampion Club erfüllt!

07.12.2013 – Nationale Kassel: JK – V3

22.02.2014 – CAC Buchholz: ZK – SG

Aber damit nicht genug, zusätzlich zu diesen bemerkenswerten Erfolgen
gibt es noch das zweite Dreamteam nämlich Tochter Zoey mit Cedric, die
auf drei Ausstellungen im Juniorhandling auch gleich noch 2 x den 2. Platz
und 1 x den 3. Platz belegten!

Außerdem wurde Cedric Ende des Jahres ausgezeichnet als:
Erfolgreichster Brite 2013–Zuchtschau–Junghund–Rüde–Platz 1

Cedric von der Hummelwiese

Für alle, die sich mit den Abkürzungen nicht so gut auskennen, hier die Erklärungen:
vv1 bedeutet “viel versprechend” - “1. Platz” und ist das Beste, was man in der Baby- und Jüngstenklasse erreichen kann.
V1 bedeutet “Vorzüglich” - “1. Platz” und ist ebenfalls die Bestnote in allen anderen Klassen außer Baby- und Jüngstenklasse
V3 bedeutet “Vorzüglich” - “3. Platz” und
SG4 bedeutet sehr gut - 4. Platz
BOB bedeutet - (Best of Breed = Rassebester)
JK bedeutet “Jugendklasse” (= das Alter von 9-18 Monate) und ZK bedeutet “Zwischenklasse” (= das Alter von 15-24 Monate)

Falls nun aber jemand auf die Idee kommen sollte ausstellen sei einfach, täuscht er sich gewaltig! Jeder der schon mal probiert hat einen Hund vor einem Richter bestmöglich zu präsentieren, weiß wie sehr man dabei ins Schwitzen kommen kann und nicht nur, weil es vielleicht gerade mal warm ist! Es ist eine Sache die Präsentation des Hundes im Stand und beim Laufen in gewohnter Umgebung zu üben. Ganz anders ist es aber in einem Showring! Alles was man Zuhause immer und immer wieder geübt hat und was dort auch bestens klappt, ist in dieser völlig anderen Umgebung mit vielen ungewohnten Geräuschen und Gerüchen, mit konkurrierenden Hunden und deren meistens sehr aufgeregten Zweibeinern, und dann zu allem Überfluß auch noch einem Zuchtrichter, der jeden einzelnen Hund genauestens mustert, abtastet und bewertet, das ist eine wesentlich schwierigere Aufgabe!
Das ist auch ein Grund weshalb wir alle so ganz besonders stolz auf unsere siegreichen Ausstellungsteams sind und gratulieren ihnen von ganzen Herzen zu diesen wundervollen Erfolgen! Natürlich drücken alle “Hummelichs” Euch auch weiterhin ganz fest die Pfoten und Daumen, daß diese tolle Erfolgsserie noch sehr lange anhält.
Aber so schön wie diese Ausstellungserfolge auch sind, ist es doch nur eine Seite von uns Beardies die sicherlich auch Spaß machen kann. Zum Glück liebt und schätzt uns unser zweibeiniges Animations- und Pflegepersonal aber noch mehr für die unzähligen anderen Werte die wir zu bieten haben. Denn im “normalen” Leben sind wir für sie doch ganz oft ihr bester Freund, Sonnenschein, Charmeur, Seelentröster, Herzensbrecher, Clown, Friedensstifter, Fitnesstrainer, Beichtvater, Kuschelmonster und manchmal vielleicht auch ein “kleiner” Sturkopf ....... eben ein ganz typischer und absolut liebenswerter Bearded Collie (Rüde). 

26.03.2014

birthday-1
N-Wurf geboren am 26.03.2010

 Heute vor 4 Jahren waren unsere Babies vom N-Wurf noch solche süßen Winzlinge!
Und wie sehen sie jetzt aus?
Vielleicht bekommen wir ja in den nächsten Tagen die Bildergallerie mit aktuellen Fotos von unseren Geburtstagskindern vervollständigt???

Wilhelm Higgins
Wilhelm-txt Higgins-txt
Robert Nils
Robert-txt Nils-txt
Nomo Rahmen für Nomo
Nomo-txt Edgar-txt
Rahmen für Nele
schmetterling

nach oben

Nele-txt
Überblick

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember